Viburkol: Kerzen für Kinder

Gesundheit
Laden ...

"Viburkol" (Kerzen für Kinder) gehören in ihreZusammensetzung: Kamillenkamille (D1), Wegerich groß (D3 1,1 Milligramm), Belladonna (D2), Wiese (2,2 mg D2), Nachtschatten (D4), Hahnemann Calciumcarbonat (4,4 mg D8). Das Medikament ist für Patienten der ersten Lebenstage und älter mit einem angeregten Zustand mit oder ohne Fieber angezeigt, mit symptomatischer Behandlung von verschiedenen einfachen Infektionen.

"Viburkol" (Kerzen für Kinder). Anweisungen

Bei akuten Zuständen ist eine rektale Verabreichung angezeigt(in den Anus) des Zäpfchens alle fünfzehn bis dreißig Minuten, nicht mehr als zwei Stunden. Als nächstes, nach der Erleichterung, verwenden Sie zwei (maximal drei) Mal pro Tag für die Kerze. Bei Säuglingen (bis zu sechs Monaten) können nicht mehr als zwei Suppositorien zweimal täglich verabreicht werden.

Kamillenapotheke, Teil der Droge "Viburkol" (Kerzen für Kinder) wirksam bei Entzündungen der Atemwege, Schmerzen beim Zahnen. Die medizinische Komponente hilft auch Verdauungskrämpfe, Depressionen zu bewältigen.

Belladonna wird bei der Behandlung von Läsionen der Urogenitalorgane, Gelenke und Haut verwendet. Die Pflanze wirkt bei Fieberentzündungen der Mandeln, des Verdauungstraktes und der Atemwege.

Nachtschatten, auch in der Zusammensetzung des Medikaments enthalten"Viburkol" (Kerzen für Kinder) wird bei fieberhaften Infektionen der Haut, Gelenke, Organe des Urogenitalsystems durch Unterkühlung eingesetzt. Die medizinische Komponente ist auch wirksam bei Entzündungen des Verdauungstraktes und der Atemwege.

Wegerich große verwendet, um Kopfschmerzen zu lindern, mit Inkontinenz, Hautausschläge, Durchfall zu beseitigen.

Lumbale Wiese ist wirksam mit einer Tendenz zuErkältungen, Entzündungen der Atemwege, Blase, Mittelohr, Verdauungsstörungen, mit Mumps, Masern. Die Komponente wird auch bei Schmerzen, psychischen Störungen, Schlaflosigkeit und Depressionen eingesetzt.

Hahnemanns Calciumcarbonat wird bei Erkrankungen des Calciumstoffwechsels, bei chronischen Entzündungen der Schleimhäute und der Haut sowie als konstitutionelles Agens bei exsudativer Diathese eingesetzt.

In Übereinstimmung mit der Zusammensetzung des Medikaments "Viburkol"(Kerzen für Kinder) wird als symptomatische Therapie bei Fieber, Entzündungen, Angstzuständen, verschiedenen psychischen Störungen verschrieben. Dieses Mittel ist wirksam bei Schlaflosigkeit, schnellem Stimmungsumschwung, nach therapeutischen Eingriffen und vor deren Durchführung bei depressiven Zuständen.

Verwendung in Fieberzuständen erlaubtentfernen Sie die Temperatur und üben Sie eine lytische Wirkung aus, ohne hypotonische Durchblutungsstörungen zu verursachen. Die Droge kann als ein symptomatisches Heilmittel für Verdauungsstörungen bei Kindern verschrieben werden, insbesondere Blähungen. Das Medikament ist auch in der Lage, Krampfanfälle zu beseitigen.

Mit Zäpfchen hat schnell Antihomotoxikum therapeutische Wirkung entgiftende Natur. Dies wird durch die Aktivierung des Schutzsystems, und die Verstärkung der Enzymaktivität begleitet.

"Viburkol" für Kinder ist eine homöopathische Zubereitung. Das Medikament wirkt nicht nur krampflösend, entzündungshemmend und antikonvulsiv, sondern wirkt auch schmerzlindernd (analgetisch).

In seltenen Fällen werden nach der Einnahme allergische Reaktionen festgestellt. Wenn unerwünschte (negative) Wirkungen angezeigt sind, wird empfohlen, einen Spezialisten zu konsultieren und die Einnahme der Medikamente zu beenden.

Das Medikament ist nicht für Überempfindlichkeit (individuelle Intoleranz) von Viburkola Komponenten vorgeschrieben.

Bevor Sie das Medikament verwenden, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Direkt vor dem Gebrauch sollten Sie die Anweisungen sorgfältig lesen.

Laden ...
Laden ...