Heraldische Symbole von Zauralye: das Wappen der Kurgan Region, die Flagge und ihre Bedeutung

Das Gesetz
Laden ...

Die Symbole auf der Flagge und dem WappenKurgan Region, reflektieren den administrativen und staatlichen Status, die Geschichte des Territoriums und den regionalen Entwicklungspfad. Der rechte heraldische Teil ist auf der linken Seite des Betrachters, und der linke - mit der Rechten.

Defensive Symbole

Das Wappen der Kurgan Region sieht wie ein Komplex auskünstlerische Zusammensetzung mehrerer Elemente. Um herauszufinden, was das Wappen der Kurgan-Region bedeutet, ist es notwendig, das Wesen jeder einzelnen Komponente zu betrachten. Die Basis der Konstruktion ist ein Schild mit einer scharfen Spitze. Dieses defensive Symbol wird im symbolischen Bild nicht versehentlich verwendet. Es spiegelt die historischen Ereignisse der Trans-Ural-Region wider: Im 17. Jahrhundert waren die meisten Siedlungen Festungen.

G. Der Hügel vor seinem heutigen Namen hatte einen anderen - Tsarevo Gorodische. Bis zum 18. Jahrhundert war es von einer Verteidigungsfestung zur Sicherheit umgeben. Das silberne Ende des Schildes ist nach der Stilistik des dalmatinischen Klosters gefertigt. Dieses südliche Gebiet ist die älteste Steinfestung im Trans-Ural. Es rettete die Bevölkerung vor Invasionen feindlicher Stämme. Im unteren Teil des Schildes befindet sich eine Wand mit Zacken und vier Öffnungen. Merlons Wand ist im Kreml-Design der Leibeigenen, in Silber lackiert. Dieses Symbol zeigt die Lage der Kurgan Region an der Grenze an.

Wahrzeichen der Kurgan Region

Symbole von Kaiserin Katharina II

Im zentralen Teil des Feldes ist eine helle smaragdgrüne Farbees gibt zwei Hügelhügel von silberner Farbe. Die linke Seite ist etwas kleiner, die meisten stehen hinter der rechten Seite. Dieses historische Wappen der Kurgan Region wurde am 17. März 1785 genehmigt.

Shadrinsk Wappen

Die Stadt Shadrinsk ist die zweitgrößte undregionale Bedeutung. Bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts war Shadrinsky County einer der größten in Bezug auf Bevölkerung, wirtschaftlichen und politischen Einfluss in der gesamten Region. G. Kurgan erhielt nach Shadrinsk sein eigenes Wappen und Stadtstatus, so dass der Laufmarder am Ende des Schildes im unteren Teil des Wappens des regionalen Zentrums liegt. Die Rasse des Tieres ist azurblau (blau, blau). Es ist mit einer goldenen Schnauze und Brust dargestellt. Die Klosterfestung und das Emblem des Marders stehen nebeneinander als historisches Zeichen: Das Kloster Dalmatovo und die Shadrinskaya Sloboda galten als die wichtigsten Außenposten Russlands im südlichen Transural. Im 18. Jahrhundert beherrschten die Russen das Territorium der Provinz, so dass hier die Linie der Verteidigungslinie bestand.

Gurrow

Autor der Komposition

Das Wappen der Kurgan Region, sowie Shadrinsky,wurde von Dmitry Valeryevich Ivanov erstellt. Bei der Erstellung der Skizze stand der Künstler vor dem Problem eines zuverlässigen Marderbildes. Auf alten Wappen versuchten alle Künstler, ihre eigene Vision zu reflektieren, manchmal nicht sehr nah an der Realität. Alle Tiere wurden auf unterschiedliche Weise erhalten, abhängig von den Grenzen des natürlichen Wissens. Zum Beispiel wurde das alte Wappen von Shadrinsk mit einem Bild einer unbekannten Kreatur mit langen Beinen und einem unverhältnismäßigen Hals verziert, aber das Bild wurde a priori mit einem Marder identifiziert. Das Wappen der Kurgan Region hat die realistischste Ähnlichkeit mit einem natürlichen Tier. Auf dem Symbol ist der Marder in Bewegung dargestellt.

Die Flagge der Flagge

Die Flagge der Kurgan-Region sieht aus wie eine Leinwand,Das Verhältnis von Länge zu Breite ist 1: 2. Die Erklärung wurde am 25. November 1997 abgegeben. Es ist horizontal in drei Bänder unterteilt, deren Farbbereich durch Weiß und Smaragdgrün definiert ist. Der zentrale Teil besteht aus zwei silbernen Hügeln unterschiedlicher Größe auf smaragdgrünem Grund. Die Rückseite der Flagge ist gespiegelt. Es ist erlaubt, das Regionssymbol in der traditionellen Form einer Flagge oder eines Wimpels zu verwenden. Es ist möglich, einen grünen Streifen mit Hügeln über den Längsteil des Paneels zu platzieren.

Flagge der Kurgan Region

Wo werden die Originalbilder des Wappens und der Flagge der Kurgan Region aufbewahrt?

Das Wappen und die Flagge der Kurgan Region im OriginalPerformance sind im Kurgan Museum of Local Lore gespeichert. Beim Besuch der Ausstellung kann sich jeder mit der Ausstellung vertraut machen. Museumsmitarbeiter stellen regelmäßig regionale Symbole wieder her.

Außendekoration des Wappens

Die dekorative Seite des Kurgan-Wappens auf der Außenseite sind:

  • Eichenkranz mit Vergoldung;
  • Andreevskaya Band der blauen (blau, azurblau) Farbe, schön um den Kranz in Form von glatten Linien gewickelt.

Das bedeutet das Wahrzeichen der Kurgan Region

Varianten des Emblems der Kurgan Region

Es gibt zwei Möglichkeiten das Statussymbol der Kurgan Region zu verwenden:

  • in der großen Form eines großen Wappens mit dem Bild von äußeren Dekorationen in Form eines goldenen Eichenkranzes und -bands;
  • Verwenden Sie nur ein kleines Emblem in Form eines Smaragd-Schildes ohne äußere Ornamente. Dieses Verfahren wird durch das Gesetz "Über das Wappen und die Flagge der Kurgan Region" Artikel 2 geregelt.
  • </ ul </ p>
Laden ...
Laden ...