Berufsbeschreibung. Maschinist des Baggers: funktionelle Pflichten, Rechte und Verantwortlichkeiten

Karriere
Laden ...

Ohne eine so bemerkenswerte Maschine wie ein Bagger,Heute kann man fast nirgends mehr machen. Überall dort, wo es notwendig ist, irgendwelche Aushubarbeiten durchzuführen, ist es notwendig, den Maschinisten des Baggers zu arbeiten. Gerade über diese Person wird in diesem Artikel diskutiert.

Wer ist der Baggerfahrer?

Cope mit der Verwaltung der großenNatürlich wird nicht jeder eine Robotermaschine benutzen können. Vor allem, wenn es sich um eine so komplizierte Technik handelt, wie bei einem Bagger. Nur ein echter Profi und ein qualifizierter Spezialist können diese Maschine managen, die versteht, wie schwer und verantwortungsvoll seine Arbeit ist.

Der Baggerfahrer ist eine sehr wichtige Person auf derirgendwelche Bauarbeiten. Dank dieser Spezialistin wird der Boden für das Fundament vorbereitet, Bauschutt beseitigt, Ladearbeiten durchgeführt usw. Eine Person, die einen Bagger managen kann, war schon immer auf dem Arbeitsmarkt gefragt, und deshalb wird es nicht schwierig sein, für eine solche Person einen Job zu finden. Es ist auch erwähnenswert, dass der Baggerfahrer in den meisten Fällen Einkommen in Abhängigkeit von den Ergebnissen seiner Arbeit (stückweise Lohnart) verdient.

Weit weg von allen kann diese Arbeit sehen. Also, der Angestellte ist für die Reparatur und Pflege der Maschine verantwortlich, und deshalb wird der Betrieb des Arbeitswerkzeugs von den Vertretern des betreffenden Berufs immer sehr sorgfältig und genau ausgeführt.

Welches Wissen sollte der Baggerfahrer haben?

Wie jeder andere Arbeitnehmer muss der Vertreter des betreffenden Berufes einige Fähigkeiten und Kenntnisse besitzen.

Jobbeschreibung Baggerfahrer

Dies wird durch eine professionelle Berufsbeschreibung vorgeschrieben. Der Fahrer des Baggers, unabhängig von Rang oder Schwierigkeitsgrad, muss wissen:

  • alles über das Betriebswerkzeug (Gerät und technische Eigenschaften);
  • Grundlagen des Maschinenabgleichs;
  • Aushubverfahren;
  • Betriebsmodi der Maschine;
  • Grundlagen der Baggersteuerung bei Arbeiten mit leichten und schweren Lasten;
  • Sicherheitsausrüstung und vieles mehr.

Daher ist die betrachtete Arbeit wirklich schwierig. Ein Baggerfahrer sollte sich immer an eine große Menge an Informationen erinnern und seine Grundlagen in der Praxis anwenden können.

Rechte und Verantwortung des Fahrers des Baggers

Wie jeder andere Angestellte der VertreterDer betreffende Beruf ist mit einer gewissen Anzahl von Rechten ausgestattet und hat eine große Verantwortung. Was schreibt die Stellenbeschreibung dazu vor? Der Fahrer des Baggers hat gemäß diesem Dokument das Recht:

  • von den Behörden Hilfe bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zu erbitten;
  • rechtzeitige Bestätigung oder Aktualisierung des Niveaus der Qualifikationen oder des Ranges;
  • die Verwaltung aller verfügbaren Informationen über Innovationen verlangen, die auf die eine oder andere Weise die beruflichen Tätigkeiten des Baggerfahrers betreffen können;
  • Pläne für die Modernisierung der Organisation vorlegen.

Und was ist mit der Verantwortung des Mitarbeiters? Das Hauptdokument, in dem alle wesentlichen Bestimmungen eines Spezialisten vorgeschrieben sind, ist die Stellenbeschreibung. Der Fahrer des Baggers ist gemäß diesem Dokument verantwortlich für:

  • für einen inkorrekten oder vollständigen Fehler bei der Ausführung ihrer Arbeitsfunktionen;
  • um der Organisation materiellen Schaden zuzufügen;
  • für Straftaten oder Verbrechen und andere.

Professionelles Training

Um den Beruf eines Maschinisten eines Baggers zu erhalten, ist eine angemessene Ausbildung erforderlich.

Job Baggerfahrer

Wo und wie lange dauert es, eine Person zu trainieren, um das betreffende Fahrzeug zu beherrschen?

Das Training für den Baggerfahrer wird durchgeführtin einer durchschnittlichen beruflichen Fachhochschule. Natürlich wird nicht jede solche Institution eine entsprechende Spezialität haben. Aufgrund der allgemeinen Nachfrage nach dem betreffenden Beruf ist es jedoch möglich, in praktisch jeder Stadt eine angemessene Ausbildung zu erhalten.

Neben der College-Ausbildung gibt es auchdie Möglichkeit, berufliche Fähigkeiten und spezielle Kurse zu lernen. Leider gibt es nirgends eine solche Form von Bildung. Die Kurse des Baggerfahrers sind jedoch immer noch irgendwo im Betrieb oder an einer Bildungseinrichtung zu finden. Mit Hilfe dieser Form des Trainings können Sie nicht nur eine Spezialisierung erhalten, sondern auch Ihr Level oder Skill Level erhöhen.

Das Training für den Maschinisten des Baggers kann somit praktisch in jeder Stadt durchgeführt werden. Übergeben Sie dazu die Aufnahmeprüfungen und reichen Sie die entsprechenden Unterlagen ein.

Pflichten des Baggerfahrers der 5. Kategorie

Im Beruf des Maschinisten des Baggers gibt es 5 Kategorien - vom vierten bis zum achten. Die fünfte und sechste Kategorie sind hier am häufigsten. Es geht um diese Qualifikationsniveaus, die später diskutiert werden.

Training für einen Baggerführer

Welche Funktionen und Verantwortlichkeiten hat der Mitarbeiter auf der fünften Ebene? Was schreibt die Stellenbeschreibung dazu vor? Der Baggerfahrer führt folgende Arbeiten durch:

  • Arbeit mit Boden- und Gesteinsmassen, deren Entwicklung und Vorbereitung;
  • Transport von Motorkraftstoff zu Lagerstätten;
  • das Management des Baggers, insbesondere das Bewegen zu bestimmten Baustellen (abhängig von den Anweisungen von mehr qualifizierten Personen);
  • Reinigen der Pfanne der Maschine;
  • regelmäßige Inspektion von Maschinen und vielen anderen Arten von Arbeiten.

Es sollte auch beachtet werden, dass in den meisten Fällen die Berichterstattung Mitarbeiter Funktionen in dem fünften Rang werden nicht nur die Stellenbeschreibung bestimmt, sondern durch Befehle von Vorgesetzten oder Beamten mit dem Rang oben.

Pflichten eines 6-Bagger-Bagger-Betreibers

Der Angestellte, der den sechsten Rang hat, ist zweifellos mit größeren Funktionen und Befugnissen ausgestattet als der Spezialist mit den unten genannten Qualifikationen.

Raupenbagger

Was schreibt die Stellenbeschreibung über die Aufgaben des jeweiligen Berufsvertreters vor? Der Fahrer des 6-stelligen Baggers ist verpflichtet:

  • die Kübeltechnik mit bestimmten Dimensionen zu kontrollieren (die Dimensionen der Technik sind etwas größer als die von Personen mit einer Entladung unten);
  • Schlachtplanung;
  • Aufbereitung von Boden- und Gesteinsmassen;
  • geschichtete Aufbereitung von Böden und Böden;
  • Wartung der Ausrüstung (einschließlich Reparatur und rechtzeitige Inspektion) und einige andere Funktionen.

So die Pflichten eines Spezialisten mit einem sechstenEntlastung unterscheiden sich nicht viel von den Funktionen des Mitarbeiters, der den fünften Rang hat. Es ist erwähnenswert, dass ein Arbeiter mit einem sechsten Rang (und alle Spezialisten mit den oben genannten Qualifikationen) an komplexeren Arten von Ausrüstung arbeiten kann.

Aktionen des Fahrers des Baggers in Notsituationen

Bei jedem Unternehmen kann ein Notfall oder eine andere Art von Notfallsituationen auftreten. Die Jobbeschreibung sagt aus, welche Aktionen in diesem Fall ausgeführt werden sollten.

Stellenbeschreibung 6-stelliger Baggerfahrer
Der Fahrer des Baggers in der Konstruktion im Falle eines Feuers, Steinschlag, wenn der Boden kollabiert oder rutscht; Wenn der Bagger beschädigt ist, müssen folgende Maßnahmen ergriffen werden:

  • Stoppen Sie sofort den Workflow;
  • Transportiere die Maschine an einen sicheren Ort und lasse dabei einen freien Durchgang;
  • sofort fortzufahren, um das Feuer zu löschen, das entstanden ist;
  • Erste Hilfe für die Opfer bereitstellen;
  • melden Sie die Situation dem Management.

Allgemeine Anforderungen an den Arbeitsschutz für den Baggerführer

Wie jeder andere Arbeitnehmer verfügt auch der Vertreter des betreffenden Berufs über eine Unterweisung mit dem Titel "Arbeitsschutz für einen Baggerfahrer".

Jobbeschreibung Baggerfahrer im Bau

Es enthält Informationen:

  • über die Pflichten des Arbeitnehmers, die Sicherheitsvorschriften zu kennen, den internen Arbeitsplan einzuhalten, Erste Hilfe für die Verletzten leisten zu können usw .;
  • über alle Arten von schädlichen und gefährlichen Faktoren, die in der Arbeit eines Spezialisten vorhanden sein können;
  • über Mittel des kollektiven und individuellen Schutzes (über Overalls, Schuhe, Helme, Schutzmaterialien, etc.);
  • persönliche Hygiene und sanitäre Einrichtungen;
  • über die Verantwortung für die Nichteinhaltung aller in der Anweisung zum Arbeitsschutz vorgeschriebenen Punkte.

Oben wurden nur allgemeine Anforderungen an den Mitarbeiter dargestellt. Die einzelnen Kapitel des Arbeitshandbuchs werden im Folgenden beschrieben.

Anforderungen an den Arbeitsschutz für den Baggerfahrer zu Beginn der Arbeiten

Bevor Sie mit Ihrer Arbeit beginnen,Der Fachmann muss die notwendige Arbeitskleidung, Schuhe und Schutzausrüstung tragen. Es ist auch unmöglich, loszulegen, ohne zuerst die Ausrüstung zu überprüfen - den Bagger selbst, Bremssysteme, Schutzvorrichtungen usw. Es ist auch notwendig, die Verfügbarkeit aller für den Betrieb notwendigen Werkzeuge und Instrumente zu überprüfen.

Arbeitsbeginn ist nur möglich, wennwenn alle Arbeitsmittel und Betriebsmittel auf ihre Funktionsfähigkeit geprüft und betriebsbereit sind. Falls eine Störung festgestellt wird, muss der Mitarbeiter die Behörden informieren oder versuchen, sie selbst zu beseitigen.

Anforderungen an den Arbeitsschutz für den Baggerführer bei der Arbeit

Die Anforderungen an den Arbeitnehmer bei der Arbeit sind viel strenger und umfangreicher. Also, der Baggerfahrer (Noten oder Fähigkeiten Ebenen in diesem Fall sind nicht wichtig) verpflichtet:

  • arbeiten in Übereinstimmung mit Sicherheitsvorschriften;
  • im Falle von gefährlichen Arbeiten Hilfe oder zusätzliche Unterstützung benötigen;
  • Maschinen nicht überlasten;
  • arbeiten nur unter optimalen Lichtverhältnissen;
  • um alle Bestellungen und Anforderungen von Vorgesetzten zu erfüllen;
  • Service-und Reparatur-Maschinen in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Anweisungen und Vorschriften für den Betrieb und vieles mehr.

Auf dem Maschinisten des Baggers, beide im Gesicht ziemlichwichtige und manchmal gefährliche Arbeit, ist mit einer enormen Verantwortung betraut. Aus diesem Grund ist es wichtig, alle in den Arbeitsschutzvorschriften vorgeschriebenen Punkte einzuhalten.

Anforderungen an den Arbeitsschutz für den Betreiber eines Baggers nach Beendigung der Arbeiten

Wie muss der Spezialist seine Arbeitsschicht abschließen? Dies steht auch in dem Arbeitsschutzdokument.

Baggerfahrer Kurse

Insbesondere heißt es, dass der Maschinist eines Raupenbaggers:

  • muss den Bagger in einem Hangar oder einer Garage transportieren;
  • muss das Auto abbremsen und den Motor abstellen;
  • ist verpflichtet, alle notwendigen Notizen in einem speziellen Buchungsjournal zu machen;
  • muss notwendigerweise die Kabine des Autos und die Garage selbst schließen;
  • Es ist verpflichtet, den Overall anzuziehen;
  • sollte mit speziellen Reinigungsmitteln duschen.
  • </ ul </ p>
Laden ...
Laden ...