Angestellte sind keine Diagnose, es ist ein Job.

Karriere
Laden ...

Jetzt ist es sehr üblich und genießtmit ausreichendem Respekt der Begriff "Manager". Gleichzeitig erinnern sich nur wenige (vor allem unter Arbeitgebern) rechtzeitig daran, was dieses Wort für den Leiter, Verwalter oder Manager bedeutet. Als Folge können Sie auf die Stelle des "Gebietsmanagers" stoßen und mit Überraschung feststellen, dass es nur einen Hausmeister gibt. Lange Zeit wurde das Konzept des "Angestellten" vergessen und außer Gebrauch gesetzt. Was ist es jetzt wahrscheinlich nur Internet-Joker wissen. Und einmal war es durchaus "Rang" respektiert.

Schreiber sind

Der Ursprung des Begriffs und seiner Synonyme

Wenn Sie der genauen Übersetzung folgen, sind die AngestelltenSchriftsteller. In Großbritannien wurden imperiale Zeiten kleine Büroangestellte genannt. Die gleiche Bedeutung bleibt im heutigen Westeuropa. Zur gleichen Zeit gibt es wirklich etwas wie einen Posten oder Rang; Der Begriff bedeutet, dass eine Person mit einer solchen "Appellation" ein Kandidat für eine bestimmte Position vor Gericht ist oder ein Notar werden soll. In Russland gibt es natürlich keine solche Qualifikation. In zaristischen Zeiten wurden die Funktionen eines solchen Angestellten von den Diakonen ausgeübt. Jetzt sind die Büroangestellten ein höhnischer Name, entworfen, um die Bedeutungslosigkeit der Person und die graue, monotone und malonouzhnuyu Arbeit zu betonen, die sie durchführt. Gleichzeitig werden die Definitionen "Büroplankton", "Papierseele" und - toleranter - "weiße Kragen" verwendet.

Die Meinung der Leute und warum sie nicht mit der Meinung der Arbeitgeber übereinstimmt

Die meisten Menschen verachtenBüroangestellte, die glauben, dass Schreiber ein unvermeidliches Übel sind, dessen Funktionen aufgebläht sind, wird Arbeitszeit für jeden Unsinn verschwendet, und wer auch immer ein Büroplankton geworden ist, wird niemals zu offiziellen Höhen aufsteigen oder Aufmerksamkeit auf eine würdige Aufmerksamkeit lenken. In mancher Hinsicht ist diese Idee berechtigt: Oft sind die Verantwortlichkeiten, die ein Angestellter leisten muss, zu vage. Dass dieser Name unter sich mehr "wütet" und Buchhalter, Rechtsanwälte und Sekretäre, vergessen Leute oft. Aber ohne sie erhalten Sie keine Gehälter oder Schutz bei Fehlfunktionen mit den Kontrollorganen. Und einfache "Papierschieber" erleichtern ihren fortgeschrittenen Kollegen das Leben. Alle monotonen, uninteressanten und oft langwierigen Pflichten fallen den Angestellten an. Es ist wahr, dass die meisten am Ende des Tages nach Hause gehen - aber gleichzeitig tun sie gewissenhaft, was sie tun müssen und was kreativere Mitarbeiter verachten. Deshalb verringert sich die Liste der offenen Stellen für einen solchen nicht prestigeträchtigen Job nie.

Schreiber was ist das?

Vorteile des Status

Was attraktiv ist, kann Arbeit sein, dieIst der Angestellte involviert? Vor allem ein hohes Maß an Stabilität. Wenn Sie einen guten Glauben und eine Tendenz zu irgendeiner Art von langweilig haben, können Sie sicher sein, dass Sie morgen keine unangenehmen Schocks bekommen werden. Gleichzeitig ist die Arbeit nicht zu schwer, und normalerweise wird es sehr gut bezahlt. Trotz der allgemeinen Meinung, dass der Angestellte eine ewige Stagnation ist, existiert die Aussicht auf eine erfolgreiche Karriere in einzigartiger Weise. Die Wahrheit für das Wachstum kann eine ziemlich lange Zeit sein. Wenn das Unternehmen, in dem Sie arbeiten, groß ist, können Sie zusätzliche Boni erhalten - sie haben normalerweise sowohl monetäre Anreizsysteme als auch die Möglichkeit, z. B. Darlehen zu vergünstigten Konditionen zu vergeben. Gleichzeitig bleiben Sie ein Angestellter, und das Maximum, das Sie riskieren zu verlieren - der Arbeitsplatz. Und die Verantwortung gegenüber allen Regierungsstellen liegt nicht bei Ihnen, sondern beim Eigentümer des Unternehmens. Und wenn Sie etwas persönliches Geschäft haben - Sie haben Ihr Hinterteil gut "verschwendet", aber für die Zeit bezahlt.

Schreiber was ist das?

Was wir in den Minuspunkten haben

Weder helle Kleidung noch Piercings an prominenten Orten, nochkomplizierte Haarschnitte, für Männer oft unbedingt glatt rasiertes Gesicht. Die Kleiderordnung wird normalerweise in allen Organisationen benötigt. Die Karriere wird langsam wachsen - schnelle und helle Erfolge werden "sofort" kaum erreicht werden. Und am wichtigsten ist, monotone Arbeit zieht sich hin und verursacht etwas Dummheit, wenn er nicht widersteht. Um kein Plankton zu werden, muss man sich ständig selbst verbessern und danach streben, neue Fähigkeiten und Kenntnisse zu erwerben. Und wenn Sie nicht entspannen, gehen Sie nicht mit dem Fluss, der Status des Schreibers wird nicht Ihre "Diagnose" für das Leben werden.

Laden ...
Laden ...