Arten von Lebenslauf. Allgemeine Anforderungen für das Schreiben eines Lebenslaufs

Karriere
Laden ...

Arbeit, Arbeit, bezahlte Tätigkeit ist einer derdie wichtigsten Aspekte des modernen Lebens. Arbeit hilft uns, uns als Fachmann, Fachmann und Person zu verwirklichen. Für viele ist es auch eine Möglichkeit, mit Menschen in Kontakt zu treten, dem sozialen Leben. Und wo fängt die Arbeit an? Natürlich mit einer Jobsuche und einem Appell an einen potentiellen Arbeitgeber.

Das ist es als eine "Behandlung" in der ArbeitDie Kugel wird für die Zusammenfassung verwendet. Dieser Artikel untersucht das Konzept von Begriffen, Arten von Abstracts, Anforderungen an das Füllen und einige Tricks bei der Erstellung, von denen Psychologen erzählen.

Arten von Lebenslauf

Begriff Bedeutung

Der Begriff "Zusammenfassung" kam aus der lateinischen Sprache zu uns. In Übersetzung bedeutet es "Biografie". Wenn Sie auf das Wesentliche dieses Dokuments eingehen, dann ist die richtige Dekodierung richtig. Darin beschreiben wir wirklich fast dein ganzes Leben: Bildung, Arbeitserfahrung, Familienstand, Beziehungen zu deinen früheren Arbeitgebern, persönliche Qualitäten und Eigenschaften, abgeschlossene Projekte und so weiter.

In diesem Dokument muss der Antragsteller so viele wichtige Informationen wie möglich enthalten, unter Berücksichtigung der Kürze und Konkretheit sowie einiger unausgesprochener Anforderungen an die Abfüllung.

Zusammenfassendes Formular zum Ausfüllen in elektronischer Form

Warum brauche ich einen Lebenslauf?

Alle Arten von Lebensläufen sind für einen einzigen konzipiertZiel ist es, den potenziellen Arbeitgeber auf seine Person aufmerksam zu machen, ihn über seine Vorteile, Fähigkeiten, Fähigkeiten, Erfahrungen zu informieren, zu zeigen, dass Sie die beste Variante des Mitarbeiters für die vorgeschlagene Stelle sind. Wenn man sich den Arbeitsmarkt im üblichen Marktverständnis für die meisten Menschen vorstellt, stellt sich heraus, dass der Arbeitgeber der Käufer, der Konkurrent der Verkäufer ist.

Er verkauft seine Talente und Erfahrungen für eine bestimmte ZeitPreis - Löhne. Dann dient die Zusammenfassung selbst gleichzeitig als Beschreibung der Waren, des kommerziellen Angebots und der Werbung. Und gute Werbung, wie bekannt, sollte die Nachfrage nach den Waren erhöhen. Zu diesem Zweck werden verschiedene Optimierungen und Arten von Lebensläufen im Kurs verwendet. Sie sollten in Abhängigkeit von der gewünschten Position, der Arbeitsrichtung und dem Format der Organisation selbst verwendet werden.

Qualität für einen Lebenslauf

Arten von Lebenslauf

Resume von verschiedenen Spezialisten kann ernstunterscheiden sich voneinander. Alles hängt von der Arbeitsrichtung, der Arbeitserfahrung, der Erfolgsbilanz und anderen Eigenschaften jedes einzelnen Kandidaten ab. Es gibt verschiedene Formen, dieses Dokument auszufüllen:

  • Universeller oder beruflicher Lebenslaufwird in den allermeisten Fällen verwendet. Ist für Bewerber mit einer guten Erfolgsbilanz, keine Lücken in der Arbeitstätigkeit, ohne dunkle Flecken auf dem Ruf und absichtlich versteckten vergangenen Jobs. Informationen über den Kandidaten werden sequentiell in getrennten Blöcken beschrieben.
  • Funktionelle Lebenslaufform - relevant fürSpezialisten mit einem spezifischen Satz von Fähigkeiten, das Vorhandensein von Wissen von einem engen Fokus. Auch eignet sich die funktionale Form für diejenigen, die das Tätigkeitsfeld umgeschult und verändert haben oder für eine lange Zeit nicht zu einer solchen Arbeit zurückgekehrt sind. Diese Form beinhaltet eine detaillierte Beschreibung der Funktionen, des Wissens und der Erfahrung in der gewünschten Position, ohne den Prozess ihrer Akkumulation an verschiedenen Arbeitsplätzen im Detail beschreiben zu müssen.
  • In der chronologischen Zusammenfassung wird besonderer Wert auf dieeine vorübergehende Reihenfolge der Beschäftigung. Eine solche Zusammenfassung beschreibt konsequent die Arbeitsplätze und die Ausbildung, die bestanden haben und die gleiche Nische der Arbeitstätigkeit betreffen. Geeignet für Menschen, die lange auf einem bestimmten Gebiet oder in einer bestimmten Position arbeiten und sich anschließend nur darin sehen.
  • Chronologisch-funktionale Zusammenfassung - Hybriddie beiden oben skizzierten Formen. Es bewahrt die Struktur der zeitlichen Abfolge und hebt auch bestimmte Ereignisse hervor, die in der Gesamtheit der Erfahrung des Experten das größte Gewicht haben.
  • Zielzusammenfassung - es ist fürBeschäftigung in einer vorgegebenen Organisation unter Berücksichtigung ihrer Merkmale, Anforderungen, Struktur und Mitarbeiter. Auch ein gezielter Lebenslauf ist für Menschen mit bestimmten beruflichen Tätigkeiten unerlässlich.
  • Akademische Zusammenfassung - das Dokument des Antragstellers,Planung seiner weiteren Aktivitäten im Bereich der Professoren und der Lehre. Der Hauptteil der Zusammenfassung ist die Liste und Beschreibung der Arbeiten, Artikel, Forschungen und Veröffentlichungen der wissenschaftlichen Figur.

Lebenslauf des Regisseurs

Neue Formate

Nichts steht still. Auch der Bereich der Beschäftigung. Mit der Entwicklung der Technologie und der Zunahme des Wettbewerbs um hochprivilegierte Arbeitsplätze erscheinen neue Arten von Lebensläufen, die dem Bewerber mehr Aufmerksamkeit schenken sollten als die Standardformulare. Nun, oder einfach sind viel bequemer zu bedienen:

  • Kreative und kreative Appelle an den Arbeitgeber. Wenn du in einem Feld arbeitest, in dem du einen Moment des Fantasierflugs brauchst, die Fähigkeit, über den Tellerrand hinauszuschauen und eine neue zu erstellen - du brauchst nur einen solchen Lebenslauf.
  • Internet Lebenslauf. Das Formular zum Ausfüllen in elektronischer Form finden Sie auf jedem Portal zum Thema Beschäftigung. Alle Internet-Arbeitsbörsen nehmen eine Standardform der Füllung und eine Abfolge von Gegenständen an. Jetzt müssen Bewerber nicht über die kompetente Konstruktion des Körpers des Dokumentes nachdenken, für alle haben sie bereits die Entwickler der Seite getan.

Lebenslauf ohne Berufserfahrung

Anforderungen fortsetzen

Zusammenfassung - das Dokument ist willkürlich. Nirgendwo steht geschrieben, was es sein soll. Dem Bewerber ist es nicht gestattet, ihn nach seinem Geschmack zu gestalten. Allerdings sollten Sie sich einige der von erfahrenen Recruitern beschriebenen Anforderungen anhören, andernfalls wird Ihr "kreatives Blatt" möglicherweise nie gelesen.

  • Personaloffiziere merken an, dass das Volumen des Lebenslaufes sein sollteentspricht einer Seite im Format A4. Maximal zwei. Ein langer Lebenslauf wird einfach von niemandem gelesen und Ihre unübertroffenen Qualitäten werden keinen Eindruck bei den Arbeitgebern hinterlassen. Kommt auch bei einem zu kurzen Lebenslauf vor. Es gibt einen Eindruck von Leerheit und Mangel an Qualifikation des Bewerbers. Eine kurze Zusammenfassung sollte so angeordnet werden, dass sie das Blatt einnimmt.
  • Verwenden Sie Standardschriftarten ohne visuelle DarstellungEffekte. Sie machen es schwierig, den Text wahrzunehmen. Und wenn eine Person an einem Arbeitstag hundert solcher Lebensläufe begutachtet hat, wird sie kaum Lust haben, in einen schlecht gelesenen Text zu schauen und seine Sicht zu stören.
  • Die Schriftgröße sollte 12-14 Pins sein.
  • Die Abschnitte und Blöcke des Dokuments sollten deutlich voneinander getrennt sein.
  • Alle Seiten müssen die laufende Nummer, den Vor- und Nachnamen des Bewerbers enthalten.

neue Arten von Lebenslauf

Was sollte der Lebenslauf enthalten?

Welche Abschnitte sollten eine Zusammenfassung enthalten? Das Formular zum Ausfüllen in elektronischer Form auf jeder Website für die Jobsuche ist das am leichtesten zugängliche Spickzettel für den Bewerber. Das Standardformular enthält also die folgenden Informationsblöcke:

  • Persönliche Daten. Name, Name, Familienstand, Geburtsdatum (Alter), Verfügbarkeit von Kindern, geographische Daten, Foto.
  • Persönliche Eigenschaften für einen Lebenslauf eines Spezialisten. Hier ist es wichtig, auf ein Klischee zu verzichten und nur zu schreiben, was in dieser Arbeitssphäre wirklich wichtig ist.
  • Qualifikation und Spezialisierung. Bestimmen Sie, dass das Array Ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten für den Arbeitgeber am wichtigsten ist.
  • Bildung. Wo haben sie studiert, in welchem ​​Jahr sie ihren Abschluss gemacht haben, welche Spezialität sie am Ende der Schule erhalten haben.
  • Berufserfahrung. Die Liste der vergangenen Jobs mit Zeitbereichen sowie alle Service-Funktionen, die Sie ausgeführt haben.
  • Weitere Informationen. Ob es eine zusätzliche Ausbildung gab, ob es ein Auto gibt und das Recht, es zu verwalten, ob es für Geschäftsreisen und Umzüge bereit ist.
  • Empfehlungen aus vergangenen Jobs. Wenn Sie sich mit früheren Arbeitgebern freundschaftlich getrennt haben, bitten Sie sie, eine Empfehlung für Sie in den Briefkopf der Organisation zu schreiben. Zusätzliche positive Eigenschaften für den Lebenslauf stören nicht. Dies ist eine wirklich gute Hilfe für die zukünftige Beschäftigung.

Anforderungen wieder aufnehmen

Über das Anschreiben

Stellensuchende planen einen guten JobPosition in einer großen modernen Organisation müssen Sie die Zusammenfassung des Anschreibens ergänzen. Ein solcher Zusatz muss beispielsweise einen Lebenslauf eines Direktors oder Top-Managers enthalten.

Darin verrät der Bewerber für den Arbeitsplatzzusätzliche für die Position relevante Informationen. Dies sind zum Beispiel Pläne für die Zukunft, Bereitschaft zum beruflichen Wachstum in einem bestimmten Unternehmen, was genau der Bewerber für seine Werbung bereit ist. Auch im Anschreiben können Sie die Gehaltsvorstellungen angeben.

Was Sie in einem Lebenslauf in einer leitenden Position schreiben

Resume Director, CEO, Top Manager und andere leitende Positionen sollten besonders sorgfältig ausgearbeitet werden. Bei einer solchen Position wird es nicht den ersten Schritt einnehmen.

Gemeinschaft der Aktionäre oder beherrschendDie Organisation muss an ihrer Kandidatur interessiert sein. Daher ist es wichtig, nicht nur frühere Arbeitsorte aufzulisten, sondern auch zu sagen, was Sie mit diesen erreicht haben, welche Erfolge und Vorteile die Organisation während der Zeit Ihres Managements erzielt hat.

Für solche Lebensläufe ist es, wie die Personaldienstvermerke vermerken, nicht einmal notwendig, die Einblattregel zu beachten. Es ist wichtig, Ihre Talente, Fähigkeiten und Erfahrungen vollständig offen zu legen.

Was soll man in den Lebenslauf schreiben ohne Berufserfahrung

Fürchte dich nicht vor ihrer Unerfahrenheit. Alle Spezialisten hatten zum ersten Mal einen Job, alle sprachen mit dem Management und schickten ihre Eigenschaften zu verschiedenen Stellen.

Ein Lebenslauf ohne Berufserfahrung ist kein Stigma. Sie sollten Ihr Wissen im Bereich der Beschäftigung ernsthaft einschätzen, wahrscheinlich, einige Zeit trainieren, mit einem niedrigeren Gehalt arbeiten, bis Sie alle Nuancen der zugewiesenen Funktionen verstanden haben.

Das einzige, was man kategorisch tun kannes ist verboten - betrügen Sie niemals einen möglichen Arbeitgeber. Geben Sie keine unverdienten Belohnungen ein, erfinden Sie keine früheren Jobs. All dies lässt sich leicht öffnen.

Heute gibt es Sperrlisten wieArbeitgeber und Bewerber. Wenn die Organisation den Namen des irreführenden Aspiranten in eine solche Datenbank einführt, wird es ihm in Zukunft viel schwieriger, einen Job zu finden.

Laden ...
Laden ...